Über mich

Benny Scholz

Sich selbst beschreiben und die passenden Worte zur eigenen Person finden ist mir damals bei den ersten Bewerbungsanschreiben schon nicht leicht gefallen. Gerade auch als (Hobby-)Fotograf hofft man dann doch eher, dass die Bilder für sich sprechen und man nicht noch mit Beschreibungen eingreifen muss. Aus dem Grund möchte ich hier nur ganz kurz umreißen, wer ich bin, wo ich herkomme und was ich mache.

Meine Name ist Benny (Benjamin) Scholz und ich wurde 1989 in Halberstadt in Sachsen-Anhalt geboren. Nach meiner Ausbildung zum staatlich geprüften Grafikdesigner bin ich dann letztlich ins wunderschöne Baden-Württemberg nach Karlsruhe gezogen und arbeite seitdem als Grafikdesigner in einer Werbeagentur.

Fotografie hat mich als Grafiker schon immer begleitet, sei es in Form vom Selberknipsen oder auch dem Auswählen und Verwenden von Fotografien in grafischen Produkten. Ich kann daher gar nicht genau sagen seit wann ich wirklich fotografiere. Ich kann aber sagen, dass diese Leidenschaft zum jetzigen Zeitpunkt eine so große Rolle eingenommen hat, dass es an der Zeit war, ein Web-Portfolio zu erstellen, um auch andere Foto-Begeisterte daran teilhaben lassen zu können.

Seit Anfang 2017 fotografiere ich zudem ausschließlich analog, im Kleinbild- sowie im Mittelformat. Der langsame Prozess des Fotografierens, das bedachte Planen im Vorfeld und die ehrlichere Farbgebung von Filmmaterialien haben mich im Laufe derzeit dermaßen in den Bann gezogen, dass ich mich entschlossen habe, der digitalen Fotografie zu entsagen.